MSC-Clubfahrt
vom 09. bis 10. Dezember 2012
in das Erzgebirge



Die letzte Clubfahrt des Jahres 2012 führte uns in das verschneite Erzgebirge. Viele Gäste waren der MSC-Einladung gefolgt, um zwei schöne Tage im weihnachtlich geschmückten Erzgebirge gemeinsam zu verbringen.


Im Museum für bergmännische Volkskunst
in der Bergstadt Schneeberg


Die erste Station unserer Clubfahrt war das Museum für bergmännische Volkskunst in der Bergstadt Schneeberg.


Hier wird das Leben und Arbeiten der Bergleute
über - und unter Tage anschaulich dargestellt



Die Weihnachtspyramide auf dem Weihnachtsmarkt
in Schneeberg


Nach dem Museumsrundgang besuchten wir den Weihnachtsmarkt in Schneeberg. Bei dem kräftigen Schneegestöber schmeckte die Bratwurst und der Glühwein noch viel besser.


Bergmännischer Musikverein Ehrenfriedersdorf


Nach Einbruch der Dunkelheit fand die Traditionelle Bergparade in Schneeberg statt. Viele Knappschaften und Bergmannsvereine aus nah und fern nahmen an der Bergparade teil.


Die Bergparade in Schneeberg



Bergmann und Bergfrau marschieren nebeneinander



"Glück-Auf" der Steiger kommt...


Am Abend fuhren wir mit unserem Reisebus von Schneeberg durch das verschneite Erzgebirge nach Oberwiesenthal. Hier haben wir unser Quartier bezogen und einen gemütlichen und geselligen Abend verbracht.


Unsere Reisegruppe auf dem Fichtelberg


Gleich nach dem Frühstück machten wir einen Abstecher zum 1.215m hohen Fichtelberg.


Erwin - der dicke Schneemann



Ein kleines Gruppenfoto im Schneegestöber



Im Fichtelberghaus geht es urig und gemütlich zu



Einsteigen zur Talfahrt


Unser Busfahrer brachte uns entlang der tief verschneiten Gebirgslandschaft wieder sicher ins Tal. Das nächste Etappenziel war Annaberg-Buchholz.


In Annaberg-Buchholz angekommen



Das obligatorische Gruppenfoto vorm Eingang
der Sankt Annenkirche


Die Führung durch die Sankt Annenkirche war ein weiteres Higlight unserer Clubfahrt, die unser Kassenwart wieder vorzüglich ausgearbeitet hatte.


Blick von der Großen Kirchgasse zur Sankt Annenkirche


Durch die weihnachtlich geschmückten Gassen führte unser Weg zum Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus.


Der Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz



Auch auf dem Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz
dreht sich eine große Weihnachtspyramide



Blick über den Weihnachtsmarkt zur Sankt Annenkirche


Von Annaberg-Buchholz fuhren wir zurüch in unsere Harzer Heimat. Auch hier hatte es in den letzten zwei Tagen kräftig geschneit. Das in der Schützenstraße abgestellte und zugeschneite Fahrzeug war nicht der Schlitten vom Mann mit dem roten Mantel - es war das Auto vom MSC-Webmaster.


Die weihnachtlich geschmückte Schützensstraße
in Sankt Andreasberg / Oberharz


Zurück zum Seitenanfang