Ski-Racing
in Sankt Andreasberg




Der Start vor der Grube Samson


In den 1960er / 1970er Jahren führte der MSC-Sankt Andreasberg in Zusammenarbeit mit dem Ski-Club 1896 Sankt Andreasberg im Winter das rasante Ski-Racing durch. Die Skiläufer wurden mit Autos oder Motorrädern über die Piste gezogen. Zeitweise erreichten die "Gespanne" Geschwindigkeiten von über 100 km/h !!


Der VW-Käfer mit Skiläufer im Schlepp



Ski-Racing auf der abgesperrten Forststraße


Die Bergstadt Sankt Andreasberg gehörte bis 1972 zum Landkreis Clausthal-Zellerfeld. Bei der Gebietsreform 1972 wurde Sankt Andreasberg dem Landkreis Goslar zugeteilt. Das Kfz-Kennzeichen CLZ verschwand langsam.


Ein Solo-Motorrad zieht den Skiläufer



Der MSC - Sankt Andreasberg
/ Oberharz
in der örtlichen Presse:




Sankt Andreasberger Zeitung:

Artikel vom 09. 03. 1971
in voller Größe anzeigen


Sankt Andreasberger Zeitung:

Artikel vom 09. 02. 1972
in voller Größe anzeigen


Zurück zum Seitenanfang